Startseite


Unsere Genossenschaft
Wohnungsbestand
Aktuelles
Service
Weitere Infos
Kontakt
Impressum



Kirner Wappen

Service


Notrufe für dringende Fälle (Feiertage, Wochenenden) bitte an:

Geschäftsführer Baugenossenschaft:

Lutz Mühlig privat (06752/3859)

Heizungsausfall/Wasserrohrbruch:

Firma LSF, Kirn (06752/4156)

Abwasser und Kanal:

Stadtwerke Kirn (06752/950700)
Gebr. Herrmann, Schlierschied

Ausfall der Elektrik:

Firma Heinrich, Kirn (06752/2398)

Fenster, Schlösser:

Firma Backes, Kirn (06752/2730)

Dachschaden:

Firma Deflize, Simmertal (06753/230)


Für Reparaturen sprechen Sie uns bitte unbedingt vorher an! Unsere Handwerker sind angewiesen, nur nach Freigabe durch die Geschäftsstelle zu arbeiten. (Im dringenden Notfällen helfen Ihnen unsere Handwerker selbstverständlich sofort, geben Sie uns aber bitte nachträglich Bescheid). Eigenleistungen an technischen Einrichtungen nehmen Sie bitte generell nicht vor! Im Interesse Ihrer Sicherheit dürfen Arbeiten an der Elektrik, Gas-Wasser- und Heizungsinstallation nur von Fachfirmen ausgeführt werden.

Sprechen Sie mit uns, wir sind stets bemüht, für Abhilfe oder Erleichterungen zu sorgen!

Bei Fragen zu Abrechnungen bemühen wir uns um faire Auskunft und ausführliche Erläuterung. In unserer Geschäftsstelle stehen wir Ihnen mit allen nötigen Unterlagen Wochentags von 08.00 bis 12.00 Uhr oder nach telef. Vereinbarung zur Verfügung.

Probleme mit der Hausordnung? Zu jedem Miet- oder Nutzungsvertrag gilt unsere aktuelle Hausordnung, die die Pflichten der Bewohner in Bezug auf die Sauberkeit des Hauses, die Müllentsorgung, Ruhestörungen etc. regeln. Es gibt Wochenpläne für die allgemeinen Reinigungspflichten sowie Schnee- und Eisbeseitigung und individuelle Absprachen über die Treppenhausreinigung. Es ist Ihr Haus, das eventuell einen ungepflegten Eindruck hinterlässt! Jede Regelung ist nur so gut, wie die Bewohner sie auch vor der eigenen Tür einhalten! Hier erwarten wir tätige Mitarbeit aller Bewohner, Rücksichtnahme auf die Nachbarn und die Bereitschaft, aufeinander zuzugehen.

Tipps beim Umzug und Ummeldungen erhalten Sie ebenfalls von uns bei Einzug oder Auszug. Viele Ummeldungen können wir für Sie erledigen oder kennen zuverlässige und günstige Versorger am Ort.

Schimmel in der Wohnung ist immer ein Alarmzeichen! Sprechen Sie uns umgehend an, wenn Sie „schwarze Flecken“ oder nasse Stellen entdecken.

Betreutes Wohnen können wir nach DIN nicht anbieten. Wir beraten Sie aber gerne über Möglichkeiten externer Dienstleister, Kostenträger und vermitteln Kontakte für (fast) alle Hilfen im Alltag.

Altengerechtes Wohnen - gibt es nicht! Wir wünschen Ihnen, dass Sie in Ihrer vertrauten Wohnung oder zumindest in bekannter Umgebung bleiben können, so lange es geht. Sprechen Sie uns an, wie wir Ihre Wohnung auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können (Notrufe, Barrierefreiheit, Handgriffe, etc.) Notfalls können Sie innerhalb des Hauses oder der Straße umziehen, wenn die Treppen unüberwindlich werden. Manche Wohnungen können wir sogar Rollstuhlgerecht umbauen!

design: kreative-medien.de